Schmetterlings-Bewegung

.

Der Video-Call funktioniert nicht im Browser?

Wird bald aktualisiert

Der Video-Call funktioniert noch nicht
über diese Website

Imago-Songlines Video-Council

Als Schmetterlingsbewegung haben wir die Intention, der Metamorphose der Gesellschaft Kraft zu geben. Dazu sind Ziele und Handlungen nötig und Strukturen und Systeme werden sich verändern müssen. Dennoch schöpfen wir die Kraft für unsere Handlungen aus dem Sein, aus Stille und aus tiefer Begegnung. Die verbundene Vision, die wir als Gesellschaft verwirklichen wollen, wird so bereits in jedem Schritt, den wir selbst gehen erlebbar.
Deswegen begegnen wir uns (ebenso wie Imago-Zellen auf einer neuen Ebene schwingen) auf einer kommunikativen Ebene, die sich von den Kommunikationsformen der Raupe deutlich unterscheidet. Statt durch Diskussion und Debatte (dem Kampf der Meinungen) begegnen wir uns in der Achtsamkeit der Kreiskultur. Raum zu halten für den Ausdruck von Schmerz durch strukturelle Gewalt hat dabei einen hohen Stellenwert, damit Schmerz und Wut sich in positive Kraft und Kreativität verwandeln können. Erst nach dieser Verbindungsarbeit wenden wir uns den inhaltlichen Fragen und der gemeinsamen, zielorientierten Arbeit zu.

In unseren Video-Councils begegnen wir uns daher aus dem Moment heraus und sprechen von uns und unserer momentanen Erfahrung. Die Inhalte können dabei mit den Themen des Schmetterlings in Verbindung stehen, es sind aber alle persönlichen Themen eingeladen. Möglicherweise ist eine Verbindung Deiner persönlichen Themen zum den Themen des Schmetterlings zunächst einmal nicht spürbar, oft aber liegt eben in der Entdeckung dieser Verbindungen das eigentlichen Geschenk, das wir nur entdecken können, wenn wir uns gemeinsam und zieloffen auf den Weg machen.

Was passiert im Imago-Council?

Bitte sorge für einen ungestörten Raum

  • Mobiltelefone bitte lautlos und auf Flugmodus und Computer auf "nicht stören" - Modus schalten, damit uns weder Anrufe oder Nachrichtensignale noch Alarme oder Erinnerunssignale ablenken.

  • Bitte keine unbeteiligte Personen in Deinem Raum.
    Im Council werden oftmals sehr persönliche Themen geteilt und Vertraulichkeit ist dabei essenziell. Es ist daher wichtig, dass außer Dir selbst keine unbeteiligten Personen im Raum sind.

 

Bitte sei pünktlich

  • wir öffnen den Raum zehn Minuten vor dem veröffentlichten Termin und beginnen mit Stille und Sharing fünf Minuten danach. Damit die Stille und der Raum des Sharings nicht mehr gestört werden, können wir nach Beginn keinen weiteren Teilnehmer mehr einlassen.

Vorbereitungen

Die sechs Intensionen des Council

  1. Zuhören vom Herzen
    Mache Dich selbst leer - Sei ganz präsent in dem was der Andere sagt

  2. Sprich vom Herzen
    Bereite keine Argumente vor, vertraue auf den Moment, sprich aus dem Moment heraus - das braucht evtl. einen Moment Stille

  3. Stille ist ein wertvoller Beitrag - Es ist auch möglich nicht zu sprechen

  4. Sei spontan, Halte nichts zurück, folge Deinen Impulsen

  5. Fasse Dich kurz - konzentriere Dich auf das Wesentliche

  6. Vertraulichkeit - Alles was gesagt wird bleibt in diesem Kreis