Bewusstseinsbildung über Geld
als kulturelles Gestaltungswerkzeug

Begegnungsräume zur Überwindung
des gesellschaftlichen Geld-Traumas

»Nach ein paar Tagen bzw. Wochen, die seit dem Seminar vergangen sind, merke ich, wie sehr mich das Thema noch immer umtreibt und nachdenklich macht. In vielen Gesprächen, die ich seitdem geführt habe, konnte ich mein neues Wissen...« weiterlesen

Bildungsarbeit

die bewegt

Was vermitteln die Workshops, Seminare und Projekttage?

morpheus-Seminare laden ein, sich mit literarischen Figuren und persönliche Erzählungen auf Reisen zu begeben. Erzählungen ermöglichen uns einen emotionalen und allgemeinverständlichen Zugang zu komplexen ökonomischen, sozialen und ökologischen Fragen.

morpheus-Seminare verknüpfen Bewusstseinsbildung über Geld mit der Vermittlung von empathischen Kommunikationsmodellen und Methoden zur Wiederherstellung von Verbundenheit auf verschiedenen gesellschaftlichen Ebenen.

Oliver_Sachs_DOP1_web.jpg

Begleitung der Workshops

Die Veranstaltungen finden mit Oliver Sachs (Regisseur 40 Jahre Momo – Ein Märchen wird erwachsen) statt. Mehrtägige Veranstaltungen bei denen Kommuniaktionsmethoden vertieft werden, werden zusätzlich von einem Trainer in der jeweiligen Methodik begleitet.

 

Projekttage

Für Schüler der 10. bis 13. Klasse

 

​Eine partizipative Auseinandersetzung mit
gesellschaftlichen Auswirkungen unserer ökonomischen Strukturen
durch Michael Endes Erzählung Momo.

Projekttag

 

Eine partizipative Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und ökologischen Auswirkungen unserer ökonomischen Strukturen durch den Kult-Actionfilm The Matrix.

Projekttag

Seminare

Für Erwachsene

 
 
 

Vorführungen

Mit Publikums-Dialog oder Kurzworkshop

 
 
 

Filmvorführung mit Publikums-Dialog oder Workshop

Diese Veranstaltung verbindet die Vorführung des 30-minütigen Filmes 40 Jahre Momo – Ein Märchen wird erwachsen mit einem Publikums-Dialog und einem Workshop, der den Teilnehmenden Erfahrungsräume aus verschiedenen Formen des tiefen Zuhörens bietet.

© 2020 Oliver Sachs